Startseite

der September beginnt und schon lädt unser königliches Spiel wieder zum Mitmachen ein:

  • ab Montag, den 24.September startet erneut unser Jugendtraining ab 16.30 Uhr !!! mit Boris und mir. Da das Dietrich Bonhoeffer Haus renoviert  werden wird, sind wir auch mit dem Jugendtraining ins  Seniorenwohnen Alzenau  umgezogen. Natürlich kannst du zum Training auch deine Freunde mitbringen. Sie sind willkommen.
  • und von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr gibts einen Einsteigerkurs für Vorschulkinder
  • an jedem Mittwoch ab 16.30 Uhr kannst du dir im Cafe (5.Stock) des Seniorenwohnen Alzenau in der Bachstrasse 2 deine Gegner zum Spiel aussuchen und herausfordern
  • zudem möchte ich dich darauf hinweisen, dass auch an deiner Schule im neuen Schuljahr Schach-AGs stattfinden mit dem Ziel, dass von jeder Schule eine  oder mehrer Mannschaften an der Schulschachmeisterschaft Ende  Januar 2019 erfolgreich mitmachen können. 

Schach hilft dir,  auch deinen Kopf fit zu halten!

Bis in Kürze, freue mich auf unser  nächstes Treffen

Siegfried  

dem bisher einzigen deutschen Schachweltmeister anläßlich seines 150. Geburtstages!

Erneut gibt es das 6er-Format "Jeder gegen Jeden" in etwa gleich starken Gruppen im Domidionsaal der "Alten Post" in Alzenau. Hier gibts weitere Details  und  hier gehts zur Anmeldung

Wir freuen uns auf einen schönen Schachabend

Die Königsspringer Alzenau

 

oder wie Klaus Link (Teilnehmer und USV Pressewart) schreibt: Alzenau hat ein AsS im Ärmel

die Spieltermine der Bay. MM 2018/2019 sind (sind im Kalender eingetragen, die nächsten Spieltermine sind für alle Mannschaften 

  • Spieltermin  21.10.2018
  • Spieltermin  11.11.2018 
  • Spieltermin  25.11.2018 nur für 3.Mannschaft
  • Spieltermin  16.12.2018
  • Spieltermin  20.01.2019
  • Spieltermin  03.02.2019
  • Spieltermin  24.02.2019
  • Spieltermin  24.03.2019
  • Spieltermin  07.04.2019

.....gegen wen: siehe www.ligen.ufra-schach.de....

Am 18. April startet unser offenes Vereinsturnier im Schnellschach für dieses Jahr. Gespielt werden 7 Runden nach dem Keizer-Sytem und Fischer-Schnellschach-Bedenkzeit (25 Minuten + 10 Sekunden pro Zug). Hier die Ausschreibung zum Turnier. Wir hoffen auf rege Beteiligung.